NEWS

CASE STUDIES

Vive la France - nugg.ad baut Geschäft in Frankreich aus und gewinnt 3W Régie

  • Medienhaus 3W Régie und nugg.ad geben Partnerschaft bekannt
  • nugg.ad Team wird verstärkt durch Augustin Decré und Laurent Meuzard
  • nugg.ad Targeting-Lösung ist nicht nur effizient sondern auch datenschutzkonform


Berlin / Paris, 05.04.2012:
Europas größte Targeting-Plattform nugg.ad baut das Geschäft auf dem französischen Markt weiter aus. Mit dem führenden französischen Medienhaus 3W Régie gewinnt der Targeting-Dienstleister einen starken Partner. 3W Régie erreicht über seine Portale wie Cdiscount, PriceMinister, Vivastreet und Cybercartes über 40% der französischen Internet-Nutzer. Diese können nun im Rahmen von Online-Kampagnen effektiv und kategorisiert nach Soziodemografie und Produktinteresse sowie datenschutzkonform angesprochen werden. Die Zusammenarbeit startet zunächst für die Portale Cdiscount und PriceMinister, bevor sie auf das ganze Portfolio von 3W Régie ausgeweitet wird.

„Der französische Markt ist von großer Bedeutung für unser Geschäft“, so nugg.ad CEO Stephan Noller. „Das reichweitenstarke Portfolio von 3W Régie bietet beste Voraussetzungen für unsere Lösung und ich bin sicher, dass Werbetreibende ihre Kampagnen nun mit zusätzlicher Effizienz umsetzen werden.“

Mit dem Fokus auf den französischen Markt gibt nugg.ad die Erweiterung seines Teams in Paris bekannt: Als Country Director France verantwortet Augustin Decré die Entwicklung des französischen Marktes. Decré blickt auf mehr als 15 Jahre Marketing-Erfahrung zurück. Vor seiner Tätigkeit bei nugg.ad leitete er als CEO das von ihm gegründete Unternehmen Dooper.fr und appelpascher.fr. Anschließend war er ab 2007 als Managing Director bei Gusbazar.com (Cobalink Group)  aktiv. Als nugg.ad Consultant kommt Laurent Meuzard neu an Bord, der durch vorherige Positionen unter anderem bei ad pepper media, e NRJ und Canal+  ebenfalls über langjährige Online-Erfahrung verfügt.

„Unsere Targeting-Lösung bietet entscheidende Vorteile für Publisher und Agenturen und bedient perfekt die Bedürfnisse des französischen Marktes. Mit 3W Régie haben wir bereits einen weiteren hochkarätigen Kunden gewonnen, weitere werden wir in Kürze vermelden“, sagt Augustin Decré, nugg.ad Country Director France.


Predictive Behavioral Targeting von nugg.ad liefert eine State-of-the-art-Lösung für Online-Werbung bei genauer Adressierung von Zielgruppen nach Soziodemografie und Produktinteresse. Neben nachgewiesenen Effizienzsteigerungen bietet nugg.ad das einzige am Markt agierende Targeting-Produkt, das für die Einhaltung strengster Datenschutzkriterien mit dem unabhängigen europäischen Datenschutz-Siegel EuroPriSe zertifiziert ist. Vergeben wird das Siegel um ULD (Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein) in Zusammenarbeit mit diversen europäischen Datenschutz-Aufsichtsbehörden wie unter anderem auch der Commission Nationale de l’Informatique et de Libertés (CNIL) in Frankreich.

Über nugg.ad:

Die nugg.ad AG ist der führende Anbieter von Predictive Behavioral Targeting Lösungen zur Steuerung von Werbung in digitalen Medien. nugg.ad ermöglicht Werbetreibenden, Mediaagenturen und Vermarktern, die Wirksamkeit von Werbung durch Auslieferung an relevantere Zielgruppen signifikant zu erhöhen. Der einzigartige Ansatz des Predictive Behavioral Targeting ermöglicht es, einfache Nutzungsdaten in Echtzeit mit Befragungsdaten zu Soziodemographie, Produktinteressen und Lifestyle anzureichern. Hierzu werden Predictions (statistische Vorhersagen) genutzt, die jedoch keine personenbeziehbaren Daten enthalten. nugg.ad hat so als erster Targeting-Anbieter für sein Produkt das Datenschutzgütesiegel des Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz, Schleswig-Holstein (ULD) verliehen bekommen. Auf europäischer Ebene wurde das nugg.ad Produkt außerdem mit dem European Privacy Seal, EuroPriSe, zertifiziert. 2008 wurde nugg.ad mit dem „Red Herring 100 Europe“ und dem „European Seal of E-Excellence“ ausgezeichnet. Seit 2010 ist nugg.ad ein Unternehmen von Deutsche Post DHL.

Zu den Kunden von nugg.ad zählen unter anderem SevenOne Interactive, Axel Springer Media Impact, TOMORROW FOCUS Media, AdAudience, eBay Advertising Group, OMS, Hi-media, IQ media, Ströer Interactive, Mediasports, Zed digital, Omnicom Media Group, Glam Media, Dennis Publishing, smartclip, Clipkit, Tremor Media, ARBOinteractive, Unister Media, Ekstra Bladet, Berlingske Media,  Jubii A/S, Jobzonen A/S, dba.dk, Styria, KRONE.at, Austria Plus, Purpur Media, Interia und  derstandard.at. Neben dem Hauptsitz in Berlin verfügt nugg.ad über Büros in Hamburg, Köln, Warschau, Paris, Kopenhagen, London und Amsterdam.

Weitere Informationen auf www.nugg.ad

Zurück