NEWS

CASE STUDIES

TF1 Publicité und nugg.ad verkünden Zusammenarbeit und zeigen wahren Effekt des Targetings bei der Performance von Toyotas Digital-Kampagne

Paris/Berlin, 07.01.2014. TF1 Publicité entschied sich für ihre Online-Advertising-Kampagnen auf Desktop-Computern ab sofort auf nugg.ad, Europas führendem Spezialisten für digitales Zielgruppen-Marketing, zu setzen.  Das Spektrum der Zusammenarbeit umfasst dabei Display- und Video-Formate aus dem gesamten TF1 Portfolio (u.a. MYTF1, Eurosport, WAT und MYTF1NEWS).

Ziel der Zusammenarbeit:

  • Stärkung der Online-Werbewirksamkeit indem die Auslieferung optimiert und dadurch ein effizienteres Targeting geboten wird
  • Messung der Kampagnenwirkung mit Hilfe der nugg.ad Branding Solutions. Die Messung der Effektivität basiert auf den Kriterien des Markendreiklangs - Markenbekanntheit, Markensympathie und Kaufabsicht.

TF1 Publicité bietet ab sofort neue Möglichkeiten basierend auf den folgenden drei Segmenten:

  • Soziodemographie: 11 Kriterien, u.a. Geschlecht, Alter und Einkommen (CSP, Catégorie Socio Professionelle))
  • Produktinteresse und Nutzerverhalten: 16 Zielgruppenprofile, welche die großen Zielgruppen der Advertiser wiederspiegeln z.B. „Car Enthusiasts“, „LOHAS“ oder „Savers & Investors“
  • Maßgeschneiderte Zielgruppensegmente mit bis zu 80 Variablen: eingruppiert in 5 Kategorien: Soziodemographie, Sympathie, Kaufabsicht, Konsumgewohnheit und Produktinteresse.

 Mit dem Einsatz von nugg.ad Targeting zu seinem bestehenden TV-On-Demand-Angebot, stärkte TF1 seine führende Position im Markt und entsprach damit vollends der steigenden Nachfrage der Advertiser bezüglich Daten und Targeting.

Toyota ist – auf Empfehlung seiner Mediaagentur Zenith (ZenithOptimaedia Gruppe) – der erste Advertiser, der von nugg.ads Targeting und Branding Solutions in TF1 Publicités Netzwerk profitiert. .

Toyota entschied sich beim Start seiner Kampagne zur Bewerbung seiner Hybrid-Fahrzeuge im Oktober 2013 zu einer Video-Kampagne auf dem TF1 Netzwerk. Dabei standen zwei maßgeschneiderte Zielgruppen-Segmente im Fokus:

  • Auto-Enthusiasten im Alter von 25-64 Jahren und CSP+
  • LOHAS im Alter von 25-64 Jahren und CSP+

Um die Leistung der Kampagne exakt zu messen, wurden Pre- und Posttests durchgeführt. TF1 und nugg.ad verglichen dabei eine Kontrollgruppe ohne Targeting-Adressierung mit derjenigen Gruppe, die mit nugg.ad Targeting gezielt angesprochen wurde.

Der Vergleich zeigte herausragende Ergebnisse im Posttest und damit einen unstrittigen Einfluss auf die Kampagne. Die Markenbekanntheit, Markensympathie und Kaufabsicht für den Toyota Hybrid wurde gezielt gesteigert:

  • Zwischen +9 und +13 Punkte höhere Bekanntheit bei Nutzern mit nugg.ad Targeting vs. Nutzer ohne nugg.ad Targeting
  • Zwischen +7 und +8 Punkte höhere Sympathie bei Nutzern mit nugg.ad Targeting vs. Nutzer ohne nugg.ad Targeting
  • Zwischen +6 und +10 Punkte höhere Kaufabsicht bei Nutzern mit nugg.ad Targeting vs. Nutzer ohne nugg.ad Targeting

 

Über Zenith: 

Zenith (ZenithOptimedia Group) berät und gewinnt Werbeplätze für Werbetreibende wie Nestlé, BPCE, Kering, Pierre Fabre, Sanofi, GDF SUEZ, Bacardi-Martini, SCA und der Clarins Gruppe... Die allgemeine Medien- und Marketing-Landschaft charakterisiert sich durch drei Komponenten: die Datenfülle, erhöhte Geschwindigkeit und einem schnelleren Multikanalvertrieb. Um diesen Situationen in all seinen verschiedenen Facetten nachzukommen, glauben wir, dass unser Fokus bei den Menschen und ihrer Expertise liegen sollte. Mit der Fähigkeit Dinge zu verstehen, zu analysieren und Daten in kreative Erfahrungen zu verwandeln, gleichen unsere Talente Rationalität und Emotionen im Interesse der Marken aus. Wir sind kein Mediakäufer, sondern eine globale Kommunikationsberatung und Marketing-Partner.

 

Über Toyota:

Toyota Frankreich, 1971 gegründet, verkauft Toyota- und Lexus-Fahrzeuge auf dem französischen Markt über ein Netzwerk von 303 Automobil-Händlern. 2013 verkaufte Toyota über 78.000 Autos und Leichtfahrzeuge, von denen die Yaris Familie – gebaut in Valenciennes-Omnaing in Frankreich – einen 40 prozentigen Anteil ausmacht. Als Vorreiter für den Vertieb umweltfreundlicher Fahrzeuge, hat die Gruppe über 11 „100% Hybrid“ Modelle der Marken Toyota und Lexus verkauft, was – allein für 2013 – sich auf 30.000 Verkäufe beläuft.

 

Über TF1 Publicité:

TF1 Publicité, die erste Multimediagruppe in Europa, verkauft Werbeflächen auf den TF1-Kanälen TF1, HD1, LCI, Eurosport, TV Breizh, Stylia, Ushuaia TV, Histoire, der Disney und Turner Gruppen sowie den Kanälen TF6, beIN SPORT und Numéro 23. Zudem sichert es die Verwaltung von Werbeplätzen auf den Webseiten MYTF1.fr, MYTF1 News, WAT.tv, Eurosport.fr, TFou.fr, Automoto.fr, Disney.fr und Bouyguestelecom.fr. Der Vorstand des Unternehmens implementiert kontinuierlich seine digitale Strategie für die Marken und audiovisuellen Rechte der TF1 Gruppe auf visuellen Plattformen wie TV, IPTV, Web, Mobile und Tablets. Im Radiomarkt verkauft TF1 Publicité Werbeplätze für Indés Radios und Radio MFM und den unabhängigen Pressesender Metronews.

TF1 Publicité bietet seinen Werbekunden differenzierte und maßgeschneiderte Werbemöglichkeiten, basierend auf den Unterschieden und der Attraktivität der Werbeplattform, die sie unterstützen: 

TF1: ±32 Millionen Zuschauer täglich

MYTF1 (Websites und IPTV): TV On-demand Anbieter Nummer 1

MYTF1 (Mobile und Tablet Applikationen): 5,4 Millionen Downloads

Indés Radios: ±8.5 Millionen Zuhörer täglich

Metronews: ±3 Millionen Leser täglich

Mehr unter: www.tf1pub.fr und auf Twitter unter @tf1pub

 

Über nugg.ad – Europe’s Audience Experts:

nugg.ad wurde 2006 gegründet und ist Europas größte Targeting-Plattform, führender Anbieter von digitaler Brand Advertising Technologie und Data Management. Die Echtzeit-Zielgruppentechnologie auf Basis von Machine Learning steht für hocheffektive digitale Werbung. Das Unternehmen ermöglicht seinen Partnern die zielgruppenspezifische Aussteuerung von digitalen Display-, Video- und Mobile-Kampagnen – auf Direktvermarktungs- oder Programmatic-Plattformen. Zusätzlich profitieren Werbetreibende und Webseitenbetreiber von einer fundierten Analyse Ihrer Nutzergruppen sowie der gezielten Aussteuerung von relevantem Content. Für maximalen Datenschutz hat nugg.ad bereits mehrere Zertifizierungen erhalten, wie z.B. das EDAA Trust-Seal der ePrivacyconsult GmbH und das European Privacy Seal (EuroPriSe). Seit 2010 ist nugg.ad ein Unternehmen von Deutsche Post DHL. nugg.ad hat Partnerschaften mit führenden Unternehmen wie z.B. den Agenturen VivaKi, Carat & OMG, Publishern wie Axel Springer Media Impact, OMS, BBC Worldwide & Bauer Media sowie Advertisern wie Burger King, bwin, L'Oréal, Kellogg’s und Hewlett Packard. Neben dem Hauptsitz in Berlin verfügt nugg.ad über Büros in Warschau, Paris, Kopenhagen, Oslo, London, Amsterdam, Hamburg und Köln.

Zurück