NEWS

CASE STUDIES

Starker internationaler Zugewinn – nugg.ad wächst weiterhin in Europa

• nugg.ad weitet internationale Aktivitäten in fünf europäischen Ländern aus
• Météo France Regie, Adverline und StickyADStv bestätigen Marktführerschaft in Frankreich
• Weitere Gewinne in UK, Österreich, der Schweiz und Polen

Berlin, 28.02.2013: Immer mehr europäische Top-Vermarkter setzen auf die Zielgruppen-Lösung von nugg.ad. Alleine in Frankreich konnte das Unternehmen jetzt mit Adverline, Météo France Régie und StickyADStv drei weitere bedeutende Vermarkter gewinnen, wodurch mittlerweile bis zu 80% der gesamten französischen Internet-Userschaft erreicht werden. Dem schließen sich Engagements in CEE und UK an. So setzt neben dem polnischen Medienunternehmen Agora S.A.  auch der britische Medien- und Service-Vermarkter IGN Entertainment auf die ganzheitlichen nugg.ad-Lösungen. Mit der Swisscom und dem österreichischen Vermarkter news networld stärkt nugg.ad darüber hinaus seine Marktposition in DACH.
 
Insgesamt bietet der Marktführer für digitales Zielgruppen-Management seinen Partnern die optimale Basis vor allem für Branding-Ziele: Unter Einhaltung strengster Datenschutzkriterien gewährleistet nugg.ad eine effiziente Stärkung des Markendreiklangs bestehend aus Markenbekanntheit, Markensympathie und Kaufabsicht.

„Wir sind hocherfreut, zukünftig mit nugg.ad zusammenarbeiten zu können. Mit Hilfe der nugg.ad-Lösungen können Branding-Kampagnen erfolgreich gestaltet werden, wovon unsere Kunden in ganz Europa profitieren. Dank nugg.ad wird es möglich sein, die Marken unserer Kunden zu stärken, Streuverluste zu minimieren und Zielgruppen genauer anzusprechen“, erläutert Adam Hopkinson, UK Commercial Director IGN Entertainment.

„Die Partnerschaft mit nugg.ad ermöglicht es uns, die Werbepotentiale unserer großen Medienmarken völlig zu entfalten“, so Hervé Brunet, Founder und President von StickyADStv. „Effektiv schafft nugg.ad für uns eine höhere Zielgruppen-Reichweite  und ermöglicht eine exakte Erfolgsmessung, die weit über simple Klickraten hinaus geht und sich an Markenwerten orientiert“.


„Wir freuen uns sehr, mit weiteren Kunden aus Europa zusammenzuarbeiten. Dies zeigt, welch großes Vertrauen auch über Deutschland hinaus in unsere Lösung gesetzt wird“, sagt Karim H. Attia, CEO nugg.ad.  „Was zusätzlich klar honoriert wird und merklich an Aufmerksamkeit gewinnt ist unser Anspruch an maximale Datensicherheit.“
 
Die Vermarkter im Überblick:
Adverline: Als eine der zehn größten Internet Ad Networks in Frankreich erreicht Adverline mehr als 21 Millionen User. Gleichzeitig verwaltet Adverline 700 Internetseiten und garantiert dadurch ein starkes Targeting-Potential, welches mit Hilfe der nugg.ad-Lösungen noch besser entfaltet wird.

Agora S.A.: Agora S.A. ist eine der größten Medienunternehmen in Polen und wird seit 1999 an der Warschauer Börse geführt. Zu seinem Portfolio gehören Zeitungen, Außenwerbung, Internet oder Magazine. Flaggschiff des Unternehmens ist mit einer täglichen Auflage von 306.000 verkauften Zeitungen die „Gazeta Wyborcza“.

IGN Entertainment: IGN Entertainment ist der führende Medien und Service-Vermarkter mit Fokus auf Games und Unterhaltung. Allein im Vereinigten Königreich wird der Inhalt von IGN von mehr als 5 Millionen Benutzern monatlich angesehen.

Météo France Régie: Météo France Régie ist das führende Ad Network für Wetter-Seiten im Internet. nugg.ad wird Météo France Régie zukünftig bei der Ansprache von über 8 Millionen unique-usern monatlich unterstützen.

news networld: news networld ist Betreiber und Vermarkter der Internetangebote der Verlagsgruppe NEWS, des größten Magazinverlags Österreichs. Durch Angebote aus Wirtschaft, Politik, Sport, Kultur und Lifestyle erreicht news networld ein breites Sprektrum werberelevanter Zielgruppen.

StickyADStv: StickyADStv ist das erste In-Stream-Video-Ad-Network von Mediengruppen und TV-Sender (Quelle: Médiamétrie//NetRatings Video – Juni 2012). Im Fokus der Zusammenarbeit steht die Optimierung des Ad Networks sowie des privaten Premium-Video-Marktplatzes, StickyXChange.

Swisscom: Mit rund 6 Millionen Mobilfunkkunden, 608.000 Swisscom TV-Kunden und 1,7 Millionen Breitband-Anschlüssen ist Swisscom das führende Telekom-Unternehmen in der Schweiz. Speziell auf dem Breitbandmarkt ist Swisscom mit 55 Prozent Anteil Marktleaderin und erreicht somit den Großteil werberelevanter Gruppen in der Schweiz.

Über nugg.ad:
Die nugg.ad AG ist der führende Anbieter von Predictive Behavioral Targeting Lösungen zur Steuerung von Werbung in digitalen Medien. nugg.ad ermöglicht Werbetreibenden, Mediaagenturen und Vermarktern, die Wirksamkeit von Werbung durch Auslieferung an relevantere Zielgruppen signifikant zu erhöhen. Der einzigartige Ansatz des Predictive Behavioral Targeting ermöglicht es, einfache Nutzungsdaten in Echtzeit mit Befragungsdaten zu Soziodemographie, Produktinteressen und Lifestyle anzureichern. Hierzu werden Predictions (statistische Vorhersagen) genutzt, die jedoch keine personenbeziehbaren Daten enthalten. nugg.ad hat so als erster Targeting-Anbieter für sein Produkt das Datenschutzgütesiegel des Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz, Schleswig-Holstein (ULD) verliehen bekommen. Auf europäischer Ebene wurde das nugg.ad Produkt außerdem mit dem European Privacy Seal, EuroPriSe, zertifiziert. 2008 wurde nugg.ad mit dem „Red Herring 100 Europe“ und dem „European Seal of E-Excellence“ ausgezeichnet. Seit 2010 ist nugg.ad ein Unternehmen von Deutsche Post DHL.

Zu den Kunden von nugg.ad zählen unter anderem SevenOne Interactive, Axel Springer Media Impact, Microsoft Advertising, eBay Advertising Group, OMS, Hi-media, IQ media, Ströer Interactive, Mediasports, Zed digital, Omnicom Media Group, Glam Media, Dennis Publishing, smartclip, Clipkit, Tremor Media, ARBOinteractive, Unister Media, Ekstra Bladet, Berlingske Media,  Jubii A/S, Jobzonen A/S, dba.dk, Styria, KRONE.at, Austria Plus, Purpur Media, Interia und  derstandard.at. Neben dem Hauptsitz in Berlin verfügt nugg.ad über Büros in Hamburg, Köln, Warschau, Paris, Kopenhagen, London und Amsterdam.


Zurück