NEWS

CASE STUDIES

Schwarz auf Weiß: nugg.ad Targeting steigert Conversions um 450%

  • ARBOmedia AG und nugg.ad AG belegen Kampagnenerfolg mit Targeting
  • Predictive Behavioral Targeting steigert Conversions um 450%
  • Online-Kampagnen mit nugg.ad treffen Zielgruppen sicher

Berlin, 05.05.2009: Behavia, das polnische Targeting-Netzwerk der ARBOmedia AG, Europas größtem unabhängigem Werbevermarkter, und die nugg.ad AG veröffentlichen eine gemeinsam durchgeführte Case Study, die die Effektivität des Predictive Behavioral Targeting dokumentiert. Schon seit der Gründung von Behavia, das Targeting mit einer Reichweite von 12 Millionen ausliefert, vertraute ARBOmedia auf die Lösungen der nugg.ad AG, Europas größter Targeting Plattform. Die aktuelle Case Study basiert auf einer konkreten Online-Kampagne für den polnischen Radiosender Radio Glob, welche Anfang 2009 geschaltet wurde. Neben einer Steigerung der Click-Through-Rate (CTR) um 100% wurde die Conversion Rate mit Predictive Behavioral Targeting von nugg.ad um rund 450% angehoben.

„Die Wirksamkeit der nugg.ad Lösung konnte durch die in Zusammenarbeit mit Behavia erstellte Case Study erneut eindrucksvoll unter Beweis gestellt werden. Gerade in Krisenzeiten ist das ein Signal an den Werbemarkt, Kampagnen durch den Einsatz von Predictive Behavioral Targeting nicht nur zu optimieren, sondern buchstäblich zu beflügeln“, stellt Stephan Noller, CEO nugg.ad fest.

Im Fokus der Case Study stand von Anfang an nicht nur die CTR sondern vor allem die getätigten Conversions. Diese definieren sich als tatsächliche Aufrufe des Radio Glob Internetstreams nach Kontakt mit der Kampagne in Form von geschalteten Bannern. Das Ergebnis der Case Study ist mehr als überzeugend. So konnten Conversions im Vergleich zu einer Kampagne ohne Predictive Behavioral Targeting von 31 auf 170 gesteigert werden. Besonders interessant ist dabei, dass die größte Steigerung der Conversions nicht direkt nach Kontakt mit der Kampagne, sondern zu einem späteren Zeitpunkt verzeichnet wurde. Zielgruppen wurden folglich so genau getroffen, dass sie sich das beworbene Angebot merkten um es zu einem späteren Zeitpunkt wahrzunehmen.

„Predictive Behavioral Targeting macht es möglich, Zielgruppen präzise zu adressieren und die CTR zu steigern. Das ist aber nicht der einzige Indikator für den Erfolg von Online-Werbung. Unsere Case Study zeigt deutlich, dass wir durch den Einsatz von Targeting auch nach dem Kontakt mit der Anzeige Conversions erzielen konnten. Das beweist, dass Kampagnen, ausgeliefert mit Predictive Behavioral Targeting, deutlich besser von der Zielgruppe wahrgenommen werden“, sagt Grzegorz Slawatynski, Managing Director Behavia.

Über nugg.ad

Die nugg.ad AG, gegründet 2006 von Frank Wagner, Stephan Noller und Klaus Kögler, ist der führende Anbieter von Predictive Behavioral Targeting Lösungen zur Steuerung von Werbung in digitalen Medien. nugg.ad ermöglicht Werbetreibenden, Mediaagenturen und Vermarktern, die Wirksamkeit von Werbung durch Auslieferung an relevantere Zielgruppen signifikant zu erhöhen. Der einzigartige Ansatz des Predictive Behavioral Targeting ermöglicht es, einfache Nutzungsdaten in Echtzeit mit Befragungsdaten zu Soziodemographie, Produktinteressen und Lifestyle anzureichern. Hierzu werden Predictions (statistische Profile) genutzt, die jedoch keine personenbeziehbare Daten enthalten. nugg.ad hat so als erster Targeting-Anbieter das Datenschutzgütesiegel des Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz, Schleswig-Holstein (ULD) verliehen bekommen. 2008 wurde nugg.ad mit dem „Red Herring 100 Europe“ und dem „European Seal of E-Excellence“ ausgezeichnet. Seit Ende 2006 sind die bmp Media Investors und weitere Finanzinvestoren am Unternehmen beteiligt. Zu den Kunden von nugg.ad zählen unter anderem SevenOne Interactive, Axel Springer Media Impact,  eBay Advertising Group, IQ media, Ströer Interactive, Hi-Media, ARBOinteractive, Unister Media, Ad’LINK Group UK,  allesklar.com, Ekstra Bladet, Tripple@, KRONEHIT, Expressen, Interia und der Standard. Neben dem Hauptsitz in Berlin verfügt nugg.ad über Büros in Warschau, Paris und London.

Zurück