NEWS

CASE STUDIES

nugg.ad sucht den „DATA PIONEER 2014“

  • „Data Pioneers Competition“ findet bei den DATA DAYS 2014 am 1. & 2. Oktober statt
  • Die überzeugendste datenbasierte Geschäftsidee erhält Auszeichnung "Data Pioneer"
  • Die besten Innovationen haben die Chance auf Unterstützung von bis zu 100.000€   

Berlin, 11.08.2014. Nach dem erfolgreichen Launch des nugg.ad Inkubatoren Programms im Jahr 2012 geht die „Data Pioneers Competition“ in diesem Jahr in die zweite Runde. Unterstützt durch Deutsche Post DHL können die besten Innovationen mit einem Volumen von bis zu 100.000€ gefördert werden. Datengetriebene Start-ups können ihre Bewerbung um Aufnahme in das nugg.ad Inkubatoren Programm bis zum 1. September 2014 über http://www.data-days.com einreichen.

Um sich zu qualifizieren müssen Start-ups neue und außergewöhnliche Ideen vorweisen, die den Mehrwert von „Big Data“ monetär für sich einsetzen, neue Datenschutz-Tools für datengetriebene Anwendungen anbieten und/oder relevante Daten für den Einzelnen oder eine bestimmte Personengruppe identifizieren. Die besten Bewerber erhalten die Chance ihre Geschäftsidee vor einer Jury, u.a. bestehend aus Stephan Noller, CEO nugg.ad, und dem Leiter des nugg.ad Inkubatoren Programms, Nico Lumma, zu präsentieren. Das innovativste Start-up wird zum „Data Pioneer 2014“ prämiert. Zusätzlich haben alle Finalisten – sollten sie auf dem nugg.ad Daten-Ökosystem aufbauen – im Rahmen des Inkubatoren Programms eine Chance auf die Förderung von bis zu 100.000€, sowie in Form von Know-How und zielorientierten Weiterentwicklungsmaßnahmen.

"Nach dem erfolgreichen Start des nugg.ad Inkubatoren Programms im Jahr 2012 freuen wir uns nun darauf, bei den Data Days 2014 den neuen „Data Pioneer“ auszuzeichnen", sagt Nico Lumma, Leiter des nugg.ad Inkubatoren Programms. "Wir sind davon überzeugt, dass unser Programm für innovative Big Data Start-ups eine ausgezeichnete Gelegenheit bietet. Für einen nachhaltigen Erfolg werden Start-ups mit den richtigen Ressourcen und Know-How unterstützt, um sich ideal weiterzuentwickeln.“

Die Data Days Conference wird von den internationalen Medienpartnern 100%MATIC, Adzine, brand eins, ComputerWeekly, Deutsche Startups, golem.de, Offremedia und Startupbusiness begleitet. Gemeinsam heißt es nicht nur die besten datengetriebenen Start-ups zu finden, sondern auch einen ganzheitlichen, transparenten und vor allem kritischen Diskurs zur Verwendung von Daten und der Weiterentwicklung von datenbasierten Diensten und Geschäftsideen zu schaffen.

Start-ups haben zusätzlich die Möglichkeit Tickets für beide Konferenztage zu einem ermäßigten Preis zu erwerben. Zudem werden einige wenige Glückliche auch die Chance haben Tickets auf facebook und twitter zu gewinnen. 

Weitere Informationen zu den Bewerbungsmöglichkeiten, dem Programm, Speakern, sowie zum Ticketverkauf finden Sie unter www.data-days.com, auf facebook und über twitter.

  

Über nugg.ad – Europe’s Audience Experts:

nugg.ad wurde 2006 gegründet und ist Europas größte Targeting-Plattform, führender Anbieter von digitaler Brand Advertising Technologie und Data Management. Die Echtzeit-Zielgruppentechnologie auf Basis von Machine Learning steht für hocheffektive digitale Werbung. Das Unternehmen ermöglicht seinen Partnern die zielgruppenspezifische Aussteuerung von digitalen Display-, Video- und Mobile-Kampagnen – auf Direktvermarktungs- oder Programmatic-Plattformen. Zusätzlich profitieren Werbetreibende und Webseitenbetreiber von einer fundierten Analyse Ihrer Nutzergruppen sowie der gezielten Aussteuerung von relevantem Content. Für maximalen Datenschutz hat nugg.ad bereits mehrere Zertifizierungen erhalten, wie z.B. das EDAA Trust-Seal der ePrivacyconsult GmbH und das European Privacy Seal (EuroPriSe). Seit 2010 ist nugg.ad ein Unternehmen von Deutsche Post DHL. nugg.ad hat Partnerschaften mit führenden Unternehmen wie z.B. den Agenturen VivaKi, Carat & OMG, Publishern wie Axel Springer Media Impact, OMS & Bauer Media sowie Advertisern wie Burger King, bwin, L'Oréal, Kellogg’s und Hewlett Packard. Neben dem Hauptsitz in Berlin verfügt nugg.ad über Büros in Warschau, Paris, Kopenhagen, Oslo, London, Amsterdam, Milan, Hamburg und Köln.

Zurück