NEWS

CASE STUDIES

nugg.ad eröffnet Büro in Norwegen mit Jørn Korbi als Country Manager

•    nugg.ad setzt internationale Expansion fort und baut Marktführerschaft in Europa aus
•    Korbi konzentriert sich auf Erschließung des Online-Werbemarktpotenzials in Norwegen

Berlin/Oslo, 06.02.2014: nugg.ad, Europas führender Spezialist für Zielgruppen-Marketing, setzt seine internationale Wachstumsstrategie mit der Eröffnung eines Büros in Oslo, Norwegen, fort. nugg.ad konnte Jørn Korbi als Country Manager für Norwegen gewinnen, der das neu eröffnete Büro ab dem 1. März leiten wird. Korbi wird in erster Linie die innovativen Technologie-Lösungen von nugg.ad vermarkten, die es Werbetreibenden, Mediaagenturen und Vermarktern erlauben, die Wirksamkeit von Online-Werbung durch Auslieferung an relevante Zielgruppen signifikant zu erhöhen.

Mit der aktuellen Eröffnung in Norwegen sowie den europaweiten Büros, ist nugg.ad gut aufgestellt, um zukünftig zur Marktentwicklung in Norwegen aktiv beizutragen und die derzeitigen Entwicklungen im internationalen Online-Werbemarkt weiter voranzutreiben.

Jørn Korbi arbeitete bisher u.a. für Amedia, das zweitgrößte Medienunternehmen in Norwegen, wo er als Business Development Director tätig war. „Mit 15 Jahren Erfahrung in Unternehmen wie Amedia, Universal Music, Microsoft Advertising und Kanal24, bringt Korbi fundierte Kenntnisse über den norwegischen Medienmarkt mit“, sagte Stephan Noller CEO bei nugg.ad. „Mit Korbi haben wir eine ausgezeichnete Wahl getroffen und freuen uns, dass er die Etablierung von nugg.ad als Targetingspezialist in Norwegen verantworten wird“, so Thomas Schnoor, Managing Director Nordics bei nugg.ad.

Als Country Manager wird Korbis Fokus darin liegen neue norwegische Partner zu gewinnen und diese bei der Implementierung der nugg.ad Technologie zu beraten. Auf diese neue Herausforderung freut sich Korbi: „Big Data hat sich in den letzten Jahren in der Branche zu einem Schlagwort entwickelt, so auch in Norwegen. Ich freue mich darauf diese Entwicklung für Europas führenden Spezialisten für digitales Zielgruppen-Marketing aktiv mitzugestalten. In Anbetracht der renommierten Kunden von nugg.ad, wie zum Beispiel Axel Springer Media Impact, BBC Worldwide, Berlingske Media, OMD, Carat, VivaKi und Starcom, sowie allen sich bietenden Möglichkeiten, die nugg.ads Lösungen mit sich bringen, freue ich mich sehr darauf nugg.ad in Norwegen zu etablieren“, sagte Jørn Korbi, Country Manager Norway bei nugg.ad.


Über nugg.ad:

nugg.ad wurde 2006 gegründet und ist Europas größte Targeting-Plattform, führender Anbieter von digitaler Brand Advertising Technologie und Data Management. Die Echtzeit-Zielgruppentechnologie auf Basis von Machine Learning steht für hocheffektive digitale Werbung. Das Unternehmen ermöglicht seinen Partnern die zielgruppenspezifische Aussteuerung von digitalen Display-, Video- und Mobile-Kampagnen – auf Direktvermarktungs- oder Programmatic-Plattformen. Für maximalen Datenschutz hat nugg.ad bereits mehrere Zertifizierungen erhalten, wie z.B. das EDAA Trust-Seal der ePrivacyconsult GmbH und das European Privacy Seal (EuroPriSe). Seit 2010 ist nugg.ad ein Unternehmen von Deutsche Post DHL. nugg.ad hat Partnerschaften mit führenden Unternehmen wie z.B. den Agenturen VivaKi, Carat & OMG, Publishern wie Axel Springer Media Impact, OMS, BBC Worldwide & Bauer Media sowie Advertisern wie Burger King, bwin, L'Oréal, Kellogg’s und Hewlett Packard. Neben dem Hauptsitz in Berlin verfügt nugg.ad über Büros in Warschau, Paris, Kopenhagen, Oslo, London, Amsterdam, Hamburg und Köln.

Weitere Informationen über nugg.ad unter www. nugg.ad und auf Facebook , Twitter und LinkedIn

Zurück