NEWS

CASE STUDIES

Microsoft Advertising erweitert Targeting-Angebot - nugg.ad eröffnet neue Targeting-Möglichkeiten für Microsoft-Kunden

Unterschleißheim, 16. Mai 2012 – Surfverhalten, Lebensstil, Produktinteressen – je mehr ein Werbetreibender über seine Zielgruppe weiß, desto besser kann er seine Werbung zuschneiden. Das Targeting-Angebot von Microsoft Advertising wurde im W&V Vermarktercheck im November 2011 als bestes Angebot im Online-Markt bewertet. Dieses Angebot wird nun durch die Zusammenarbeit mit Europas größter Targeting-Plattform nugg.ad um Predictive Behavioural Targeting erweitert.

Erfolgsfaktor: „Predictive Behavioural Targeting“

Mit Predictive Behavioural Targeting können Werbetreibende ihre Zielgruppe noch genauer adressieren – basierend auf Interessen, soziodemografischen Daten und Online-Aktivitäten. „Diese Form des Targetings ermöglicht es, Werbung genau auf den Plattformen zu schalten, auf denen sich die gewünschte Zielgruppe zum jeweiligen Zeitpunkt aufhält“, erläutert Markus Frank, Director Sales & Marketing bei Microsoft Advertising. „Dadurch verringern sich die Streuverluste für Werbetreibende enorm.“

Insbesondere für Online-Markenwerbung entstehen neue Potentiale für das Portfolio von Microsoft Advertising. Bei Branding-Kampagnen kann der Markendreiklang, bestehend aus Markenbekanntheit, Markensympathie und Kaufabsicht erstmals gezielt optimiert werden. Durch die Anbindung an die nugg.ad Open Targeting Platform steht Microsoft Advertising zudem für reichweitenstarke, vermarkterübergreifende Kampagnen zur Verfügung.

Die Predictive Behavioural Targeting-Lösung von nugg.ad basiert auf Cookies, die vom nugg.ad-Netzwerk im Browser des Nutzers gesetzt werden. Auf diese Art werden Informationen über die Internet-Gewohnheiten der MSN-Nutzer gewonnen. Der Datenschutz ist entsprechend der aktuellen deutschen und EU-Gesetzgebung und sogar darüber hinaus gewährleistet: nugg.ad ist der einzige Targeting-Anbieter mit einer gültigen EuroPriSe Datenschutz-Zertifizierung seitens des Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz Schleswig-Holstein. „Neben einer effizienten Lösung für die Premium-Umfelder unserer Kunden und einzigartigen Möglichkeiten für Branding-Kampagnen bieten wir vor allem auch nachhaltige Sicherheit in puncto Datenschutz“, sagt Karim H. Attia, nugg.ad-Vorstand. „Damit erweitert Microsoft Advertising seine Targeting-Möglichkeiten und schafft weitere attraktive Angebote für Werbekunden. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Microsoft.“

Nach dem Zufallsprinzip wird einer kleinen Anzahl von Usern beim Besuch einer Website die Teilnahme an einer Umfrage angeboten, um zusätzliche Informationen über Interessen und Lebensstil zu gewinnen. Anhand dieser Online-Befragungen in Kombination mit Informationen aus dem Surfverhalten erstellt nugg.ad eine Hochrechnung, auf deren Basis Vorhersagen (Predictions) über die Interessen und die Surf-Gewohnheiten von anderen Nutzern erstellt werden. Für die exakte Definition von Zielgruppen werden Internetnutzer in zahlreiche werberelevante Segmente gegliedert, die frei kombinierbar sind. Werbekunden finden damit in jedem Fall die Nutzergruppe, die sie wirklich erreichen wollen.

Microsoft-Werbekunden können ihre Kampagnen mit Hilfe der nugg.ad-Technologie deshalb noch genauer steuern. Microsoft Advertising minimiert Streuverluste noch einmal deutlich, damit die Botschaft auch wirklich beim Zielkunden ankommt.

Nähere Informationen zum Thema Predictive Behavioral Targeting und zur Partnerschaft mit nugg.ad finden Sie auf der Homepage von Microsoft Advertising.

Pressekontakt

Microsoft Advertising Sabine Kaufmann Tel: +49 (0)89 / 3176-7379 E-Mail: sabine.kaufmann@microsoft.com

nugg.ad AG Christian Hillemeyer Tel.: +49 (0)30 / 29381999 – 18 E-Mail: christian.hillemeyer@nugg.ad

Edelman GmbH Patricia Kneis Tel.: +49 (0)89 / 41301-822 E-Mail: patricia.kneis@edelman.com

Microsoft Pressecenter: www.microsoft.de/presse

Über Microsoft Advertising

Microsoft Advertising ist das Angebot der Microsoft Corporation für digitales Marketing. Der weltweit tätige Vermarkter bietet Werbekunden und Website-Herausgebern digitale Marketinglösungen, ein umfangreiches Portfolio von etablierten, starken Online-Marken und führende Werbetechnologien. Das Angebot erstreckt sich derzeit über die Online-Produkte MSN, Windows Live, Xbox Live sowie über Performance-Netzwerke, die Vermarktung von Inhalten auf mobilen Endgeräten, Video-Werbung und Partnerprogramme. Microsoft Advertising ist Mitglied der AGOF, der IVW sowie des OVK, des Online-Vermarkterkreis im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V., und verfügt in Deutschland laut AGOF „internet facts“ 2012-01 über eine Reichweite von 15,74 Millionen Unique Usern (Januar 2012). Unter der Leitung von Markus Frank, Director Sales & Marketing, ist Microsoft Advertising mit ca. 50 Mitarbeitern an den Standorten München, Hamburg, Köln und Bad Homburg vertreten. Microsoft Advertising ist Teil des Bereichs Advertising & Online, der alle Aktivitäten von Microsoft im Online-Bereich bündelt. Weitere Informationen zu Microsoft Advertising sind unter http://www.advertising.microsoft.de sowie über Twitter http://twitter.com/MSAdvertisingDE abrufbar.

 

Über nugg.ad

Die nugg.ad AG ist der führende Anbieter von Predictive Behavioral Targeting Lösungen zur Steuerung von Werbung in digitalen Medien. nugg.ad ermöglicht Werbetreibenden, Mediaagenturen und Vermarktern, die Wirksamkeit von Werbung durch Auslieferung an relevantere Zielgruppen signifikant zu erhöhen. Der einzigartige Ansatz des Predictive Behavioral Targeting ermöglicht es, einfache Nutzungsdaten in Echtzeit mit Befragungsdaten zu Soziodemographie, Produktinteressen und Lifestyle anzureichern. Hierzu werden Predictions (statistische Vorhersagen) genutzt, die jedoch keine personenbeziehbaren Daten enthalten. nugg.ad hat so als erster Targeting-Anbieter für sein Produkt das Datenschutzgütesiegel des Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz, Schleswig-Holstein (ULD) verliehen bekommen. Auf europäischer Ebene wurde das nugg.ad Produkt außerdem mit dem European Privacy Seal, EuroPriSe, zertifiziert. 2008 wurde nugg.ad mit dem „Red Herring 100 Europe“ und dem „European Seal of E-Excellence“ ausgezeichnet. Seit 2010 ist nugg.ad ein Unternehmen von Deutsche Post DHL.

 

Zu den Kunden von nugg.ad zählen unter anderem SevenOne Interactive, Axel Springer Media Impact, TOMORROW FOCUS Media, AdAudience, eBay Advertising Group, OMS, Hi-media, IQ media, Ströer Interactive, Mediasports, Zed digital, Omnicom Media Group, Glam Media, Dennis Publishing, smartclip, Clipkit, Tremor Media, ARBOinteractive, Unister Media, Ekstra Bladet, Berlingske Media, 3W Régie, Jubii A/S, Jobzonen A/S, dba.dk, Styria, KRONE.at, Austria Plus, Purpur Media, Interia und derstandard.at. Neben dem Hauptsitz in Berlin verfügt nugg.ad über Büros in Hamburg, Köln, Warschau, Paris, Kopenhagen, London und Amsterdam.

Zurück