NEWS

CASE STUDIES

Hocheffiziente Zielgruppenansprache: econda und nugg.ad schließen Partnerschaft

Schnittstelle ermöglicht Verbindung von Webanalyse- und soziodemographischen-Daten

Berlin/Karlsruhe, 28. Oktober 2015. econda, einer der führenden Anbieter für Webanalyse und Personalisierung, und nugg.ad, Technologiespezialist im Bereich Smart Data Management und Digital Brand Advertising, gehen Partnerschaft ein. Mit einem Plug-In bieten die beiden Unternehmen ihren Kunden ab sofort die Möglichkeit, die gesamte econda Datenbasis mit den reichweitenstarken Zielgruppeninformationen von nugg.ad zu verknüpfen.

Die Integration der nugg.ad-Daten ermöglicht E-Business-Betreibern noch präzisere Analysen über die Besucher Ihrer Websiteangebote. Auf Basis dieser detaillierten Erkenntnisse können ziel- und passgenaue Online-Marketingkampagnen durchgeführt, sowie eine optimale Ansprache und maximale Erreichung ihrer Zielgruppen sichergestellt werden.

Ebenso lassen sich auf Basis der permanent gewonnenen Erkenntnisse verschiedene Website-Bereiche optimieren, so können z.B. Erstbesuchern von Websites individuelle Angebote unterbreitet werden, um den Erstkauf zu stimulieren oder die Frage beantwortet werden, wie sich z.B. speziell Frauen mit hoher Bildung und hohem Einkommen auf der Website verhalten. Bestandskunden können zur Kundenbindung spezielle auf sie ausgerichtete Inhalte angeboten werden.

Martin Hubert, CEO nugg.ad, sieht in der Partnerschaft einen innovativen Mehrwert, der gemeinsamen Kunden ab sofort zukommt: „Beide Unternehmen offerieren zusammen einen innovativen Datenansatz, der Marketeern endlich Einblick in den ‚Black Spot’ ermöglicht – die unbekannten, nicht eingeloggten User – die durch die Partnerschaft nun greifbarer sind, was für unsere gemeinsamen Kunden einen erheblichen Wettbewerbsvorteil bietet.“

Kunden können aus drei verschiedenen nugg.ad Paketen ihren Anforderungen entsprechend auswählen und erhalten parallel im econda Monitor die passenden Variablen freigeschaltet. Erster gemeinsamer Kunde von econda und nugg.ad ist billiger.de. Hanno Hensing, Director Portal bei billiger.de, profitiert seit Kurzem von dem innovativen Datenpaket: „Erste Erkenntnisse haben wir bereits gewonnen und freuen uns dank der neuen Kombination von Zielgruppen- und Webanalysedaten noch besser verstehen zu können, was unsere billiger.de-User wollen. Wir sind gespannt auf die nächsten Resultate.“

In der Zusammenarbeit von econda und nugg.ad hat das Thema Datenschutz oberste Priorität. Während sich econda die Einhaltung anerkannter Datenschutzstandards durch ein jährliches Zertifizierungsaudit des TÜV Saarland zertifizieren lässt, hat sich nugg.ad mit dem EDAA Trust-Seal der Selbstregulierung der europäischen Internet-Wirtschaft angeschlossen. Mit dem ePrivacyseal der ePrivacy GmbH sind nugg.ad Produkte in 2014 zertifiziert worden.

 

 

Über econda GmbH:

Die econda GmbH mit Sitz in Karlsruhe zählt zu den führenden Anbietern von Webanalyse- und Personalisierungs- Lösungen auf dem europäischen Markt. Mit den Data-Driven E-Commerce und Content Suites bietet econda Komplettlösungen für datengetriebenen und kundenzentrierten E-Commerce und Digital Relationship Management. Die Data-Driven Suites vereinen sechs Produkte von der Shop, Site oder Portal Analyse bis zum Cross Selling, mit denen die gesamte Bandbreite für ein datengetriebenes und kundenzentriertes E-Business abgedeckt werden.

Zu den econda Kunden zählen: s.Oliver, Bosch, Strato, Haufe Verlagsgruppe, WGZ Bank, WEB.DE, GMX, Deichmann, Planet Sports, ePlus, Babywalz, Rossmann, Dehner, real,-, Heine, Kiveda, Intersport, Base und billiger.de. Weitere Informationen finden Sie unter: www.econda.de.

  

Über nugg.ad – Europe’s Audience Experts:

Die nugg.ad Smart Audience Platform steht für Multichannel Audience Targeting auf Basis unterschiedlichster Daten und Smart Data Management, bis hin zu individuell entwickelten Vermarkter- oder Advertiser-Zielgruppen. Mit nugg.ads langjähriger Zielgruppen-Expertise und innovativer Technologie auf Basis von Echtzeit-Machine Learning profitieren Unternehmen von hocheffektiver digitaler Werbung entlang der gesamten Customer Journey und umfassendem Zielgruppenwissen. nugg.ad wurde 2006 gegründet und ist Pioneer sowie führender Anbieter für Predictive Targeting. Seinen Partnern ermöglicht nugg.ad die zielgruppenspezifische Aussteuerung von digitalen Display-, Video- und Mobile-Kampagnen – auf Direktvermarktungs- oder Programmatic-Plattformen. Für maximalen Datenschutz hat sich nugg.ad mit dem EDAA Trust-Seal der Selbstregulierung der europäischen Internet-Wirtschaft angeschlossen. Mit dem ePrivacyseal der ePrivacy GmbH sind nugg.ad Produkte in 2014 zertifiziert worden. Seit 2010 ist nugg.ad ein Unternehmen von Deutsche Post DHL Group und verfügt über Standorte in Berlin, Hamburg, Köln, Warschau, Paris, Kopenhagen, Oslo, Stockholm und Mailand.

Zurück